Die eigene Psyche und die Glückseligkeits-Therapie in einfachen Bildern erklärt

Licht, Zwielicht, Schatten und Schmerzpunkte - so sieht (fast) jeder Psyche aus.

Seelische Heilung

Ein Schritt einer seelischen Heilung: Glückselilgkeit, in die wir unsere Aufmerksamkeit gelenkt haben, fließt richtung Blockade, um diese zu schmelzen bzw. diesen Anteil aus der Erstarrung heraus wieder ins Schwingen zu bringen

Glückseligkeit

In diesem Workshop erkunden wir, wie sich die Seele entwickelt, wie sie Blockaden annimmt (und sich fortan selbst im Weg steht, “Trauma”) und wie sie diese lösen, sich selbst also ent-fesseln kann. Die Glückseligkeits-Therapie ist dafür ein einfaches, sanftes und effektives Werkzeug, ob alleine, zu zweit oder für Gruppen, die unser bewusstes Sein, unsere Liebe und Lebensfreude stärkt.

Psychische Entwicklung

Warum funktionieren wir so, wie wir uns erleben? Das lässt sich erklären. Sogar relativ einfach, mit nur 5 Arten von Anteilen. Wir betrachten

  • gesunde Entwicklung und Entfaltung unseres Wesens
  • Entwicklung mit Abspaltungen (manche Seiten von mir dürfen nicht sein und werden blockiert, damit ich mich anpassen und überleben kann)
  • Heilung: Abspaltungen und obsolete Schutzmechanismen rückgängig machen und dabei selbst-bewusster werden

Glückseligkeits-Therapie

Die 3 Säulen der Glückseligkeits-Therapie erklärt und/oder (je nach Laune und Mut der TeilnehmerInnen) ausprobiert:

  • Glückseligkeits-Meditation: einfach in die eigene Mitte
  • Trigger-Übung für den Notfall: raus aus dem Trigger-Zustand und möglichst schnell wieder alltagsfähig werden
  • Heilung mit der Glückseligkeits-Therapie: die alten Muster endlich sanft und nachhaltig lösen

Verbundenheit

Warum ist Selbstheilung nicht nur gut für mich, sondern auch für meine Verbundenheiten? Hier reißen wir kurz an (je nach Interesse der TeilnehmerInnen), warum Selbstheilung für alle Arten von Beziehungen eine katalysierende Fähigkeit sein kann:

  • authentische Gemeinschaft
  • Naturverbundenheit und Erdung
  • Spiritualität und Berufung

Ich freue mich auf Dein Kommen und Mitwirken bei diesem Augen-öffnenden Workshop!

Anmeldung

Über Julius

  • interessiert sich für die Grundgesetze des Lebens, daher hat er erstmal Physik studiert und jetzt den Anspruch an sich, auch esoterische Dinge logisch beschreiben zu können
  • ist auf seinem Weg gleich 3 spirituellen Traditionen begegnet, die Meditation und Selbstheilung auf symbiotische Art kombinieren, was seiner Erfahrung nach eine unglaublich wirksame Kombination ist
  • interessiert sich von Herzen für die Reise-Geschichten anderer Seelen, die Sinn suchen, einen Ruf verspüren oder diesem antworten möchten